VITA

Anne Lorenz *1971 Würzburg

Nach dem Abitur mit Schwerpunkt auf bildender Kunst und Sprachen, begann für mich eine lange Zeit im Ausland mit vielen mehrjährigen Stationen – Madrid / Münster / Barcelona / Edinburgh / Bremen / London / Zürich / Bangalore / Banyoles. Erst seit 2019 lebe ich nun nach 30 Jahren Ausland wieder mit meiner Familie in Deutschland in der Lebensgemeinschaft Schloss Tempelhof bei Nürnberg. Ein langjähriger Traum von sinnstiftendem Zusammenleben und Wirken durfte nun Wirklichkeit werden. Wir forschen gemeinsam zu neuen Wegen des Zusammenarbeitens und –lebens und Nachhaltigkeit.


Seit früher Kindheit war klar, dass sich meine Stärken im künstlerischen und musischen Bereich befinden. Mit vier fing ich an intensiv zu malen und mit dreizehn meine eigene Garderobe zu entwerfen und zu nähen.

Ich studierte Bildende Kunst mit Schwerpunkt auf Objekt und Performance.

In Folge lockte mich das Theater mit seinem Schiller, seiner Lebenslust und Farbigkeit. Ich  schloss einen Masterstudiengang in Szenografie am renommierten Central St. Martins College of Art in London ab und wählte den Schwerpunkt ortsspezifischer und partizipativer Rauminstallation.


Nach meinem Studium bekam ich einen Ruf an die Zürcher Hochschule der Künste, wo ich fortan 13 Jahre als Dozentin für Szenografie lehrte. Parallel dazu hatte ich Lehraufträge an der Akademie der Bildenden Künste Stuttgart und der Hochschule für Kunst & Design Luzern. Ich hatte zwei Schwerpunkte in der Arbeit mit den Studierenden: Gemeinsam als Gruppe an einem Projekt arbeiten und genau auf den Raum eingehen, den wir bespielen durften: Welche Geschichte hat der Raum? Welche Dinge finden wir vor und können wir nutzen? Welche Materialien sind hier typisch?


Nach 20 Jahren in der Kunstwelt habe ich 2016 in Katalonien ein Modelabel für maßgeschneiderte Kleidung raïm gegründet. So konnte ich perfekt Familie und Home Office verbinden.

In engem Austausch mit meinen Kunden plane und realisiere ich Kleidungsstücke, die wirklich zu ihnen passen und arbeite nach den Prinzipien des Zero Waste. Der Prozess und das Ergebnis sind sehr erfüllend für mich und meine Kunden. raïm hat mittlerweile 5 erfolgreiche Kollektionen und wächst beständig weiter.


Mit Kali Co Creation bringe ich mein Know How in der Arbeit mit Gruppen, meine Expertise in Gemeinschaftsbildenden Methoden und meine Fähigkeiten in Raumgestaltung und Objektherstellung unter ein Dach.